Ganz nah am Leben

Begleiten, unterstützen, da sein und Kraft geben

Der Koblenzer Hospizverein feiert 30-jähriges Jubiläum

Zum Programm

Grußworte

Malu Dreyer

Zum 30. Jubiläum des Koblenzer Hospizvereins e.V. gratuliere ich Ihnen allen ganz herzlich.

Seit über drei Jahrzehnten setzen Sie sich mit großer Leidenschaft und herausragendem Engagement für ein würdevolles Leben bis zuletzt ein.

Weiterlesen

David Langner

Ich möchte allen, die sich für die Hospizarbeit in Koblenz engagieren, die Hauptamtlichen wie auch die vielen Ehrenamtlichen, ganz herzlich dafür danken, dass sie ihren Dienst an der Gesellschaft tun. Sie erleichtern vielen Menschen diesen Weg, den wir alle irgendwann einmal gehen müssen.

Zum Video

Clemens Rouget

In diesem Jahr schauen wir auf eine dreißigjährige Erfolgsgeschichte zurück. Dreißig Jahre Hospiz in Koblenz, das bedeutet dreißig Jahre Engagement und aufopferungsvolle Arbeit im Dienste des Nächsten, des Mitmenschen.

Weiterlesen

Ina Rohlandt

Denkt man an ein Jubiläum, denkt man an das, was war, an das, was geleistet wurde. Von den Anfängen bis zum Jubiläumsjahr. So geht es mir mit meinem Blick auf eine Bewegung, auf die Hospizbewegung in Koblenz. Wie war das, vor 30 Jahren?

Weiterlesen

Ganz nah am Leben

Unter dem Motto „Ganz nah am Leben“ feiert der Koblenzer Hospizverein 2021 sein 30-jähriges Bestehen. Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen sowie die über 1.100 Mitglieder sind die tragenden Säulen des Vereins.

Mehr erfahren

Veranstaltungen

26. April 2021 – 19:00 Uhr Pfarrkirche St. Josef, St.-Josef-Platz 3, 56068 Koblenz

Vortrag des Benediktiner-Paters Anselm Grün „Trauern ist Lieben“

Die Trauer um den Verlust eines Menschen kann uns lähmen und in Verzweiflung stürzen. Es geht darum, die blockierende Trauer immer mehr in eine Trauer zu verwandeln, die uns in eine neue Lebendigkeit hineinführt.

Da sein!

Der Koblenzer Hospizverein besteht aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen sowie über 1.100 Mitgliedern. Viele tausend Menschen konnten durch diese Gemeinschaft dem Wunsch entsprechend im gewohnten Umfeld sterben.

Hierfür war und sind liebevolle Zuwendung, individuelles Berücksichtigen von Bedürfnissen, Leid und Schmerz lindern und vor allem das "Da sein" von zentraler Bedeutung.

Zur Videoübersicht

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Sie möchten uns gratulieren?

Schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Glückwünschen, die später auf unserer Website veröffentlicht werden.

Jetzt gratulieren